02.07.2022
Trampolin

Ryan überzeugt in Arosa

Beim Nissen-Cup in der Schweiz überzeugte Ryan Eschke mit einer souveränen Leistung und sicherte sich den elften Platz.

Mit dem Turnteam Deutschland ging es für Ryan Eschke Anfang Juli zum traditionellen Nissen-Cup in die Schweiz. Bereits zum 51. Mal wurde der Wettkampf sowohl für die Junioren als auch als World Cup für die Erwachsenen ausgetragen.

Mit einer starken Pflichtübung startete Ryan in den Wettkampf der 15/16-Jährigen. Für seine Kürübung benötigte er die gesamte Trampolinfläche, wanderte etwas zu viel über das Tuch, was zu Abzügen führte. Dennoch präsentierte er seine Übung sicher. Insgesamt erturnte er damit Platz elf, was zwar nicht für das erhoffte Finale reichte, aber zeigt, dass er vorne mit dabei ist.

  • #Trampolin

0 Artikel im Warenkorb