20.02.2022
Trampolin

Souveräner Start in die Oberliga

Die erste Begegnung in der hessischen Trampolin-Oberliga führte die Mannschaft der Eintracht am 19. Februar nach Mörfelden.

Trotz des frühen Zeitpunktes im Jahr zeigten die Adlerträger sichere Übungen. Bereits im Pflichtdurchgang erturnten sich die Frankfurter vier Punkte Vorsprung. In den Kürdurchgängen sammelten sich noch weitere Punkte an, so dass die Adler mit knappen 20 Punkten Vorsprung den Wettkampf gegen die SKV Mörfelden für sich entscheiden konnte.

Für Justin Zehmer, Jan Dannenberg, Mira Schwalm, Maya Köcher, Jonathan Kitz und Mark Schwalm endete der Wettkampf souverän mit 363,0 zu 344,5 Punkten. Weiter geht es am 27. Februar zu Hause gegen den TV Schaafheim und den TV Büttelborn.

  • #Trampolin

0 Artikel im Warenkorb