28.02.2022
Trampolin

Zweiter Sieg im zweiten Wettkampf

Der zweite Wettkampf der Oberliga-Mannschaft war zugleich das erste Heimspiel der noch jungen Saison.

Für Emmy Kaupp, Felizitas Cremer und Nika Neumaier war die zweite Oberliga-Begegnung gleichzeitig der erste Einsatz im Trikot von Eintracht Frankfurt. Die Mannschaft komplettierten Maya Köcher, Jan Dannenberg und Justin Zehmer. Zuhause turnte das Team gegen die Mannschaften vom TV Schaafheim sowie vom TV Büttelborn.

Zwar gelangen nicht alle Übungen wie geplant, doch das Team konnte sich gegenseitig unterstützen und unvollständige Übungen ausgleichen. So gingen die Adler bereits im Pflichtdurchgang mit vier Punkte in Führung. Neun Punkte Vorsprung waren es im ersten und ganze elf Punkte im zweiten Kürdurchgang. Damit gewannen sie den Wettkampf souverän mit 362,1 Punkten. Deutlich spannender war der Kampf um den zweiten Platz an diesem Tag: Am Ende trennten sich der TV Büttelborn und der TV Schaafheim punktgleich mit je 338,1 Punkten.

  • #Trampolin

0 Artikel im Warenkorb